Viele Krankenkassen bieten verschiedene, auf freiwilliger Basis, Bonusmodelle für ihre Mitglieder sowie mitversicherten und selbstversicherten Kinder und belohnen die Teilnahme z.B. mit Geld- oder Sachprämien. Einige Krankenkassen haben Bonusscheckhefte für ihre Mitglieder ab 15 Jahren, in denen die einzelnen Maßnahmen von dem jeweiligen Arzt oder Veranstalter wie z.B. Vereinen abgestempelt und unterschrieben werden können. Für mitversicherte und selbstversicherte Kinder unter 15 Jahren können die gesammelten Bonuspunkte in der Regel dem Konto des Teilnehmers am Bonusprogramm gutschrieben und durch ihn eingelöst werden. Manche Krankenkassen vergeben auch Bonuspunkte für die Mitgliedschaft in einem Sportverein und bei anderen müssen die Versicherten bei Gesundheitskursen mit 80%iger Anwesenheit an einem Präventionsprogramm teilnehmen.

Unter den Downloads finden Sie Informationen über die verschiedenen Dauer- und Kursangebote mit Qualitätssiegel, die mit dem 'Pluspunkt Gesundheit' des Deutschen Turnerbundes und dem Qualitätssiegel des Deutschen Sportbundes 'Sport pro Gesundheit' ausgezeichnet wurden.

Weiterhin gibt es eine Bescheinigung für das Bonussystem der Krankenkassen als PDF-Datei, die verwendet werden kann, wenn Krankenkassen nicht mit einem Bonus-Scheckheft arbeiten.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an die Übungsleiterinnen der Gesundheitssportangebote mit Qualitätssiegeln oder an die Geschäftsstelle.


Willkommen
bei der Sportvereinigung 1895 Taunusstein-Neuhof e.V.

Sportvereinigung 1895 Taunusstein-Neuhof e.V.

Qualitätssiegel

Sportanlagen

Unterstützung durch 

 

Go to top